SPUTNIK SPRING BREAK SPUTNIK SPRING BREAK 2020 wegen Covid-19 abgesagt

Corona hat alles im Griff! Bis zum 31. August sind Großveranstaltungen verboten. Auch der SPUTNIK SPRING BREAK 2020 ist wegen Covid-19 abgesagt.

Sputnik Spring Break
Bildrechte: MDR/MDR SPUTNIK

Liebe SPUTNIK SPRING BREAK-Fans,

der Veranstalter und wir haben lange gehofft, dass unser SPUTNIK SPRING BREAK 2020 stattfinden kann. Seit heute haben wir jedoch leider die Gewissheit, dass unser geliebtes Fest in diesem Jahr nicht stattfinden wird.

Die Corona-Krise hat derzeit alles fest im Griff und die für uns zuständigen Behörden sehen sich gezwungen, den SPUTNIK SPRING BREAK in 2020 zu untersagen. Dies geschieht berechtigterweise im Sinne der Gesundheit – aber trotzdem trifft es uns hart, weil wir jedes Jahr wieder vor Begeisterung ins Staunen geraten und uns einfach freuen, dass ihr alle da seid.

Tickets zum SPUTNIK SPRING BREAK 2021

Diese Freude wollen wir uns aber nicht nehmen lassen und schauen frohen Mutes auf das nächste Jahr, wenn wir zum SPUTNIK SPRING BREAK 2021 wieder die Halbinsel besiedeln und all die Sorgen aus diesem Jahr einfach wegtanzen. Denn allem Neu-Anfang wohnt ein Zauber inne und diesen wollen wir mit euch in hundertfacher Stärke entfachen. Es wird legendär werden! Seid ihr am Start, wenn wir den SPUTNIK SPRING BREAK 2021 zum besten ever machen?

Dazu könnt ihr einfach euer vorhandenes Ticket (ohne Aufpreis) in ein Early-Bird-Ticket für kommendes Jahr umtauschen und so früh wie nie einen Haken dran machen.

Alle Infos dazu, auch zu den Möglichkeiten, die in dringenden Fällen eine Rückerstattung erforderlich machen, findet ihr ab 15. Mai auf unserer Website.

Bleibt gesund!

Eure SPUTNIK SPRING BREAK-Crew