SPUTNIK Black Beatz vom 19.11.2021: Summer Walker

2G?, 3G?, 2G+? Summer Walker kann ein Lied davon singen. Um genau zu sein: knapp 20. So viele Tracks umfasst nämlich die frische Langrille der R&B-Prinzessin aus Atlanta, die ihrem famosen, allseits bejubelten und bepreisten 2019er Debüt "Over It" nun den Nachfolger "Still Over It" gönnt. Eigentlich wollte die kurvige On-Off-Freundin des Beatmakers London On Da Track den roten Teppich der diesjährigen BET Hip Hop Awards nutzen, um ihren Frischling gebührend anzukündigen. Aber ungeimpft kam sie nicht über die Schwelle. So also mittels Social Media. Aber jetzt trotzdem direkt auf die Ami-R&B-Pole.

Nutze die Gelegenheit, um aus meinen Fehlern zu lernen.

Beziehungskrach

Wer das jetzt allerdings als Aufforderung zum Boostern umdeutet, verkennt die Thematik von Summers Zweitling kolossal. Dort geht es nämlich weniger um die Unannehmlichkeiten der Pandemie, sondern um die Unannehmlichkeiten vor, innerhalb oder insbesondere nach einer Beziehung. Was Schwerenöter Drake bei den Herren, ist Summer Walker vielleicht bei den Damen. Bei studiebreaks.com sprach man schon davon, dass sich die Frauen dieser Welt bereit für eine grandiose "Heulsession" machen sollten. Summer Walker gibt sich aber nicht nur lammfromm ins Tempo schneuzend.

Denk bloß nicht, dass du irgendwo bleiben musst, nur weil du keinen Besseren findest. Du kannst und du wirst es!

Ciaras Gebet

Mit unglaublicher Deepness und einem mellow Vibe zwischen Erykah Badu und Bryson Tiller pflegt die dieses Jahr frisch gebackene Mama nicht nur den Ruf als Seelentrösterin Nummer 1. Sie festigt selbigen auch betongleich, wenn es darum geht, die aktuelle R&B-Königin zu titulieren. Einzig die Pharrell-Collabo "Dat Right Here" und die erste, nicht unumstrittene Single "Ex For The Reason" feat. JT durchbrechen diesen hermetisch runtergetunten Sound-Kosmos. Weitere Erfahrungswerte in Sachen Herzschmerz kommen von Cardi B, SZA oder Ari Lennox, als Outro gibt es das Gebet von Future-Ex Ciara: für die perfekte Liebe. Summer Walker, mit "Still Over It" - der Black Beatz Act der Woche.

Black Beatz Hot Shots

Während Sean Paul zusammen mit Sia ein Kommerzbrett mit dem bezeichnenden Namen "Dynamite" zündet und schnurstracks an die hiesige Chartspitze düst, bewerkstelligt dies Travis Scott gewohnt mellow auf "Escape Plan", obwohl im selbiger gerade zum Verhängnis zu werden droht, starben doch bei seinem Astrofestival auf unfassbare Weise mehrere Menschen. Und nochmal Houston: Auf Summer Walkers Vorgänger "Over It" noch von ihr höchstselbst gecovert, schnappte sich Brighton-Boy ArrDee nun den alten Destiny's Child-Hit "Say My Name". Seine Version: „Flowers (Say My Name)“.

SPUTNIK Black Beatz vom 19.11.2021 | Stunde 1+2
Artist Song
Pa Salieu feat Aitch Bad
Aitch feat. Toddla T & Avelino Party Round My Place
Summer Walker feat. Pharrell Williams Dat Right There
Travis Scott Escape Plan
Gunna & Future To Easy
Koffee West Indies
J. Cole Wet Dreams
Amine Charmander
Queen Millz Mill$
Summer Walker Closure
Allure feat. Nas Head Over Heels
T-Pain I'm Cool With That
Big Sean feat. Hit Boy What I Life
Jay-Z Dirt Off Your Shoulder
IDK feat. Trippie Redd Dinner Date
Summer Walker Insane
Don Toliver feat. Travis Scott Flocky Flocky
ArrDee Flowers (Say My Name)
Digga D Red Light Green Light
Scorcher feat. D Doubble E Jurgen
Summer Walker 4th Baby Mama
   
Essii feat. Coi Leray Brown Eyes
Dappy Champagne
Wale feat. J. Cole Poke It Out
Summer Walker feat. SZA No Love
Megan Thee Stallion Eat It
Stormzy Mr. Skeng
Abra Cadabra feat. Unknown T Double Tap
Lil Nas X feat. Doja Cat Scoop
Bruno Mars, Anderson .Paak, Silk Sonic Smokin Out The Windows
Summer Walker feat. JT Ex For A Reason
Tone Loc Funky Cold Medina
Smino feat. NOS I Deserve
Rick Ross feat. Jazmine Sullivan & 21 Savage Outlaw
Summer Walker feat. Lil Durk Toxic
Young Thug feat. Drake & Travis Scott Bubbly
BackRoad Gee feat. NSG Ancestors
Enny & Odeal Berny Mac
Sean Paul feat. Sia Dynamite
Summer Walker feat. Cardi B Bitter
Ray BLK Lovesick