SPUTNIK Clubperlen | Jeden vierten Mittwoch im Monat | 20 Uhr SPUTNIK Clubperlen. Mehr Techno. Mehr House.

In dieser Ausgabe: Ein Feature mit Thailands bekanntester DJ Nakadia.

DJ Nakadia aus Thailand
Bildrechte: Sebastian Lehmann

Erinnert ihr euch an euren ersten Techno-Moment? Vielleicht war es eine Party im Heimatclub, ein kleines Open Air oder ihr seid extra nach Berlin gefahren, um tanzen zu gehen. Nakadia ist dafür 8600 km gereist. Ihren ersten Rave erlebte sie in Deutschland im Jahr 2002. Damals spielt Marusha und Nakadia war fasziniert von dem ganz besonderen Vibe auf der Party. Damals entschied sie: Techno ist ihr Leben!

Vom Dorfleben ans DJ-Pult

Ihr Weg zu einer weltweit gebuchten DJ war allerdings lang und nicht immer leicht. Geboren in einer armen Region Thailands nordöstlich von Bangkok, hatte ihr Leben zunächst wenig mit Techno und Raves zu tun. Zwischen Reisfeldern und Zuckeranbau war ihre Kindheit sehr glücklich, aber weit entfernt davon, wie Menschen in deutschen Städten heranwachsen. Es gab keine Clubs oder bekannte DJs noch Festivals und Open Airs. Natürlich hatten ihre Eltern auch keinen Laptop zuhause, mit dem Nakadia im Internet hätte surfen können, um sich bei SoundCloud Sets von DJs anzuhören oder Platten zu bestellen.

Der Weg zur DJ

Als sie ihre ersten zwei Plattenspieler bekam, dachte sie, einer ist Ersatz, falls etwas kaputt geht. Wie Nakadia trotzdem Stück für Stück lernte aufzulegen, als DJ professionell zu arbeiten, Partys zu kuratieren und schließlich auch eigene Tracks zu produzieren, darüber spricht Kathi mit Nakadia in der neuen Folge SPUTNIK Clubperlen. Die beiden quatschen auch über ihre Biografie “Positive Energy - Becoming Nakadia”, die sie vor Kurzem veröffentlicht hat.

Die Künstlerin Nakadia schaut direkt in die Kamera. Sie hat ihre Hände zum Gruß erhoben. 59 min
Bildrechte: Felicia Malecha

In dieser Ausgabe: Ein Feature mit Thailands bekanntester DJ Nakadia.

MDR SPUTNIK Mi 28.04.2021 20:00Uhr 59:15 min

https://www.sputnik.de/sendungen/musikspecials/clubperlen/audio-musikspecial-clubperlen-dj-nakadia-100.html

Rechte: MDR SPUTNIK

Audio
SPUTNIK Clubperlen vom 28.04.2021
Titel Interpret
Bangkok Nights Nakadia
Übermod Petar Dundov, Gregor Tresher
Miles Away Nakadia
Higher State Of Consciousness Josh Wink
Positiv Energy Nakadia
Same Minds Nakadia
One Way To Mars Nakadia
Dystopian Drive Dasha Rush
Dakar (Joaqui Remix) Fakeba