Der Musiker Trille, in hellblaumen T-Shirt, vor einer hallblauen Wand. 61 min
Trille Bildrechte: Rebecca Kraemer
61 min

Für den SPUTNIK Soundcheck fischt unsere Musikredaktion die beste neue Musik aus dem Netz und stellt euch neue Acts vor. Diese Woche mit Trille, FLUKES und Rosmarin.

MDR SPUTNIK Mi 19.06.2024 10:07Uhr 61:19 min

https://www.sputnik.de/podcasts/sputnik-soundcheck/audio-2669684.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio

Di | 20–21 Uhr Frische Musik von Newcomer-Acts: SPUTNIK Soundcheck

19. Juni 2024, 11:36 Uhr

Für den SPUTNIK Soundcheck fischt unsere Musikredaktion regelmäßig die beste neue Musik aus dem Netz und stellt euch neue Acts vor. Diese Woche mit Trille, Flukes und Rosmarin.

Unser SPUTNIK Soundcheck-Act der Woche Trille ist zwar Newcomer, hat aber musikalisch schon Einiges hinter sich: eine Kindheit mit klassischer Ausbildung, u.a. Geige und Klavier. Aus ihm hätte also durchaus Orchestermusiker werden können. Dagegen hat er irgendwann in der Jugend rebelliert und angefangen, in Punkrock-Bands zu spielen. Mittlerweile aber macht Tristan als Trille richtig guten Pop mit megaguten Texten. Vor kurzem erschien sein zweites Album "Aus meiner Haut", und das feiern wir in dieser Woche.

FLUKES haben das Zeug zu den neuen Indie-Darlings. Eigentlich stammen die vier von der Küste, mittlerweile hat es zumindest einen Teil der Band nach Leipzig verschlagen. Hier haben sie an ihrem tollen Sound gefeilt, der in seinem besten Momenten an eine mitreißende Mischung aus den Strokes und Von Wegen Lisbeth erinnert. Ihr lernt die Band in dieser Woche im Soundcheck-Interview kennen.

Aus Kassel kommt Rosmarin, die uns mit ihrer Debüt-EP "Lila/Grün" ziemlich begeistert hat: Indie zwischen Disco, Easy-Listening und Funk. Neue Tracks gibt's außerdem von Baby Of The Bunch, Noa Lone und der tollen Philippa Kinsky.

SPUTNIK Soundcheck vom 18.06.2024
Titel Act
ganz schön high GRETA
Platzangst Aleyna
du kommst & du gehst Trille
Alle traurig Trille
Ghosting you Mulay
Hinter unseren Gittern Braake
Hot girl summer Baby Of The Bunch
Sabotage Noa Lone
Wenn Gigi rennt Flukes
Blaues Licht Flukes
Immer da NESS
I Don't Wanna Know Hanna Rautzenberg
lila/grün Rosmarin
Charlotte Street Philippa Kinsky